Anzeige der Einträge mit Tag 'sH1'

24.11.2012: Fracture @ Conne Island

Verfasst von teh conscious one am 28 October 2012 | 0 Kommentare

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Auf geht’s, das Conne Island öffnet die Türen für die nächste ease up^. Dieses Mal freuen wir uns auf einen Act, der bereits von Anfang an ganz oben auf der Wunschliste steht. Der Londoner Charlie Fieber, besser bekannt als Fracture, gehört nebst Producer-Kumpel Neptune der musikalisch gereifteren Generation an. Beide haben 2001 begonnen, Musik zu produzieren und auf diversen Labels gestreut zu veröffentlichen. Der Startschuss zum gemeinsamen Label Astrophonica, der Plattform für ausschließlich eigene Tracks, fiel dann 2009. Alles handgemacht also: Der eigene Sound direkt auf Vinyl und ab in die Clubs damit! Während Fracture & Neptune meist mit Drumfunk in Verbindung gebracht werden, reicht das Spektrum von Fractures Solo-Produktionen und DJ-Sets weit darüber hinaus. Von Dubstep, Halfstep und Techstep hin zu Footwork und Juke findet sich so einiges in den letzten Veröffentlichungen auf Compound One, Teebees Subtitles UK und dBridges Exit Records wieder. Es zeigt sich, dass Fracture schon einiges erreicht hat und immer wieder aufs Neue zu überraschen weiß. Frakturen im Tanzbein nicht auszuschließen!

0 comments | Read the full post